September 13, 2021

0
(0)
-Werbung-

Investition und Dividenden 

Ich konnte 1000 zurücklegen und habe 673,71 an Dividenden einnehmen können, was einer Steigerung von 9zum Vorjahresmonat (616,74€) entspricht.

Aktien habe ich das erste Mal seit sehr langer Zeit nichts gekauft in einem Monat.


Folgende Unternehmen zahlten

Firma

netto

LTC Properties

5,93 €

Prospect Capital

9,50 €

Mainstreet Capital

9,71 €

Realty Income

11,18 €

Apple

2,79 €

General Dynamics

7,46 €

Stryker

7,93 €

Tanger Factory Outlet

11,26 €

JPMorgan Chase

14,11 €

Texas Instruments

14,09 €

Procter&Gamble

16,01 €

National Retail

16,77 €

Patterson Companies

18,11 €

CVS Health

25,07 €

General Mills

31,95 €

Verizon

39,29 €

Vodafone

49,92 €

Gazprom

59,55 €

British American Tobacco

64,60 €

AT&T

65,12 €

AbbVie

87,40 €

Omega Healthcare

105,96 €

#Gesamt

673,71 €


Käufe

Folgende Aktien habe ich gekauft:

                              Nachkauf:

  • -keine-

                                Neukauf:

  • -keine


                               Verkauf:

  • -keine-



*jeweils 1€ Kosten pro Trade bei TradeRepublic

Depotübersicht

Auch wenn die Größe nur nebensächlich, speziell bei den Dividendenwerten, für mich ist und hohe Gewinne nur teure Nachkäufe bedeuten ist es natürlich schön das Depot wachsen zu sehen.

Meine Investitionssumme blieb bei 241.547,88€ und ich bin ca. 55.499 im Plus was in etwa 23% entspricht. Im Vergleich zum Vormonat hat das Depot ca. +4185 gewonnen.


Blogeinnahmen

6,23€ brutto


Sonstiges

9% mehr Dividende als im Vorjahresmonat ist gut, leider die zweistellige Erhöhung knapp verpasst. Aber mit dem vermehrten Focus auf Wachstumswerte muss ich natürlich damit leben und kann das auch gut!

Das Depot hat wieder gut zugelegt, obwohl ich nichts investiert hatte. Da ich AbbVie auf 10k Investistion bringen möchte habe ich mich im August mit Käufen zurückgehalten. Glücklicherweise habe ich noch nicht zugeschlagen, da sie momentan wieder gut zurückgekommen sind  und weit unter 100€ zu haben sind. Wäre dann mein erster Wert der die 10k Einstandswert erreicht und mit knapp 5% Dividende auf jeden fall eine Aufstockung wert!

Ebenso hatte ich vor Altria ins Depot zu legen, die haben wieder mit einer guten Dividendenerhöhung geglänzt und laufen einfach seit Jahren gut, wenn man nicht im Alltimehigh kauft. Hier bin ich aber noch etwas unentschlossen, da ich mit BAT und Imperial Brands eigentlich genug in Tabak investiert bin. Da werde ich kurzfristig entscheiden.

Auch ein neuer Wert wird dieses Jahr noch den Einzug ins Depot finden. Mit IIP Innovative Industrial Properties, Inc. möchte ich noch einen REIT haben der momentan einfach nur am wachsen ist und dadurch die Dividenden um die 100% Marken erhöht werden jedes Jahr. Schaut euch den Wert mal an, wirklich interessant und hier dabei zu sein könnte sich lohnen.


Vielen Dank fürs Lesen, wenn es dir Gefallen hat, lass doch einen Kommentar da, ich würde mich freuen.

Marco


Wie war euer Monat so? Lasst es mich wissen...

*Wichtig! Keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Kauf, die Artikel stellen nur meine Meinung dar!

0
(0)

Hat dir der Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten! Ich freue mich über Feedback!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut mir leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lass mich diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}