Juli 7, 2021

4.3
(3)
-Werbung-

Investition und Dividenden 

Ich konnte 2500 zurücklegen und habe 443,24 an Dividenden einnehmen können, was einer Steigerung von 3zum Vorjahresmonat (430,82€) entspricht.

Aktien habe ich für ca. 10500€ gekauft.

10500€? Schock! Der Betrag setzt sich natürlich auch aus Verkäufen bzw. den Umschichtungen meiner REITs an, wie im letzten Artikel schon geschrieben.


Folgende Unternehmen zahlten

Firma

Betrag netto

LTC Properties

5,77 €

Prospect Capital

9,36 €

Mainstreet Capital

9,58 €

Realty Income

10,89 €

Wells Fargo

3,49 €

NextEra Energy

8,24 €

Home Depot

10,11 €

Starbucks

10,92 €

Archer Daniels

12,42 €

L3Harris Technologies

12,45 €

Ping AN

13,07 €

Pfizer

14,25 €

Johnson&Johnson

14,87 €

Amgen

16,20 €

Lockheed Martin

16,20 €

Qualcomm

16,92 €

IBM

20,02 €

Kraft Heinz

24,95 €

Dominion Energy

26,28 €

3M

27,18 €

Unilever

33,62 €

Imperial Brands

37,71 €

Shell

42,49 €

Blackrock

46,25 €

#Gesamt

443,24 €


Käufe

Folgende Aktien habe ich gekauft:

Nachkauf:

  • Omega HealthCare
    • 50 Stück für 30,88€ macht 1544,00€

Neukauf:

  • Skyworks Solution
    • 15 Stück für 140,05€ macht 2100,70
  • Fastly
    • 25 Stück für 47,13€ macht 1178,25
  • American Tower Corp.
    • 10 Stück für 222,10€ macht 2221,00
  • National Retail Prop.
    • 50 Stück für 40,43€ macht 2021,50
  • Etsy
    • 10 Stück für 149,52€ macht 1495,20

Verkauf:

  • Welltower
    • 70 Stück für 63,52€ macht 4394,39
    • +723,45€ Verkaufs und Dividendengewinn
  • Healthpeak Prop. ehemals HCP
    • 85 Stück für 28,10€ macht 2388,71
    • +898,84€ Verkaufs und Dividendengewinn

Grund für beide Verkäufe hatte ich ja im letzten Artikel schon erläutert.


macht in Summe = 10560,65€

*jeweils 1€ Kosten pro Trade bei TradeRepublic

Depotübersicht

Auch wenn die Größe nur nebensächlich, speziell bei den Dividendenwerten, für mich ist und hohe Gewinne nur teure Nachkäufe bedeuten ist es natürlich schön das Depot wachsen zu sehen.

Meine Investitionssumme erhöhte sich auf 240.410,36€ und ich bin ca. 52.098 im Plus was in etwa 21,7% entspricht. Im Vergleich zum Vormonat hat das Depot ca. 7.715€ gewonnen.


Blogeinnahmen

2,94€ Brutto


Sonstiges

Ein guter Monat was die Sparsumme angeht. 

Die Einnahmen mit nur knapp +3% zum Vorjahresmonat sind zwar nicht viel, aber in einer Zeit wo viel gestrichen und gekürzt wird, bin ich dann doch zufrieden. Habe es mal knapp überschlagen, so gute 100€ mehr wären es ohne Corona gewesen...ist schon ne Ansage.

Die großen US Banken haben nach einem erfolgreich bestandenen "Stresstest" alle vor ihr Dividenden teils sehr großzügig zu erhöhen. Dazu habe ich auch auf Instagram ein Bild gepostet. Rausstechen tuen hier Morgan Stanley und Goldman Sachs mit 100% bzw. 60%, aber auch JP Morgan erhöht mit 12% zweistellig.

Wells Fargo ebenfalls mit 100%, aber nach dem 80% Cut im letzten Jahr, standen sie eigentlich auf meiner Verkaufsliste. Hier bin ich noch unentschlossen, da aber die anderen Banken um einiges besser performen und erhöhen, könnte es gut sein das ich hier noch tausche.

Apropos Instagram, ich habe mich im Juni mal hingesetzt und hier auch einen Kanal aufgemacht. Man kann doch mal schnell Infos loswerden ohne viel zu schreiben, das gefällt mir ganz gut. Gerne darf man mich hier unterstützen und auch Abonnieren und liken.

Ansonsten, ich habe bei einigen Wachstumsaktien zugeschlagen und fühle mich sehr wohl damit und bin da wirklich auf den Geschmack gekommen, so wird das mit den 8000€ Dividenden in 2021 ganz schön knapp...

Ebenso habe ich alle meine Auszahler nochmals angeschaut und dort auch einige Änderungen gemacht, was die Auszahlmonate betrifft. Es gibt ein paar Firmen die Zahlen immer recht knapp am Monatsende oder teils am 1. oder 2. des Monats, was ich Anfangs noch nicht so auf den Schirm hatte. Dann kommt bei der ING noch 3-4 Tage Bearbeitungszeit dazu und auch mal ein Wochenende oder Feiertag und schon kann es passieren das ich die Zahlung am 7. oder 8. eines Monats bekomme. Deswegen die kleine Anpassung, damit fühlt sich mein innerer Monk gleich sehr viel wohler!

Dadurch hat haben sich meine Auszahlungssäulen und auch die Jahressummen ein kleines Stück geändert, aber das ist so akzeptabel.


Vielen Dank fürs Lesen, wenn es dir Gefallen hat, lass doch einen Kommentar da, ich würde mich freuen.

Marco


Wie war euer Monat so? Lasst es mich wissen...

*Wichtig! Keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Kauf, die Artikel stellen nur meine Meinung dar!

4.3
(3)

Hat dir der Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten! Ich freue mich über Feedback!

Durchschnittliche Bewertung 4.3 / 5. Anzahl Bewertungen: 3

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut mir leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lass mich diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked

  1. Hi, wirklich eine schöne Monatszusammenfassung.
    Da du ja auch langfristig unterwegs bist würde ich Wells Fargo nach den positiven Nachrichten noch ein Jahr geben.

    Werden weiterhin die Gewinnziele erreicht ist es durchaus wahrscheinlich, dass im Frühjahr 2022 die Dividende erneut um 50 bis 100 % angehoben wird. Ebenfalls ist WF zum Großteil eine Kreditbank. Heißt wenn die FED die Zinsen anhebt ist der Hebel hier deutlich stärker, als bei anderen US Banken.

    kleiner Nischentipp: Guck dir mal die Bank OZK an. die erhöhen seit 2005 jedes Quartal die Dividende und sind aus meiner Sicht von der Bilanz her die stabilste Bank in den USA

    1. Hey Tim,
      danke dir für deinen Input. Eine weitere 50 bis 100% Erhöhung wäre natürlich ein Traum. Im Moment aber nicht so richtig vorstellbar. Ich werde aber trotzdem mal halten, vorerst und gebe WFC noch ein Jahr. Obwohl ich denke das eine Morgan besser performen wird.

      OZK ist mir bekannt, wenn du die Seite von meinem Divimanager anschaust, sieht man sie sogar in der Watchlist…;-)
      Wollte bei 20€ zuschlagen damals, aber da war halt alles im Angebot zu dem Zeitpunkt und mittlerweile natürlich wieder sehr sehr gut gelaufen, aber ja auf jeden auch eine gute Wahl.

      gruss

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}