November 4, 2020

Monatsupdate Oktober 

Investition und Dividenden 

Ich konnte 2600 zurücklegen und habe 331,24 an Dividenden einnehmen können, was einer Steigerung von 57zum Vorjahresmonat (211,02€) entspricht.

Aktien habe ich für ca. 3400€ gekauft.


Folgende Unternehmen zahlten


LTC Properties

6,04€

Prospect Capital

9,44€

Mainstreet Capital

9,76€

Realty Income

11,08€

Ping AN

7,23€

Cardinal Health

12,31€

Sysco

15,53€

Kimberly Clark

16,90€

Patterson Comp.

18,13€

Pepsi

19,48€

Broadcom

20,74€

Bank of Nova Scotia

29,66€

Brookfield Renewable

32,95€

W.P. Carey

33,01€

GlaxoSmithKline

43,61€

Cisco

45,37€

=331,24€


Käufe

Folgende Aktien habe ich gekauft:

                        Nachkauf:

  • CVS Health
    • 20 Stück für 50,95€ macht 1019,00

      Neukauf:
  • Fiverr
    • 10 Stück für 146,50€ macht 1465,00
  • SAP
    • 10 Stück für 93,08€ macht 930,80

macht in Summe = 3414,80€

*jeweils 1€ Kosten pro Trade bei TradeRepublic

Depotübersicht

Auch wenn die Größe nur nebensächlich, speziell bei den Dividendenwerten, für mich ist und hohe Gewinne nur teure Nachkäufe bedeuten ist es natürlich schön das Depot wachsen zu sehen.

Meine Investitionssumme erhöhte sich auf 213.125,74€ und ich bin ca. 8537 im Minus was in etwa -4,0% entspricht.             Im Vergleich zum Vormonat hat das Depot ca. 5822 verloren.

*alle Grafiken sind aus meinem Dividendmanager


Blogeinnahmen

Bisher noch nichts 🙁


Sonstiges

Ein 20% Abschlag von SAP habe ich ausgenutzt um mir eine kleine Einstiegsposition zu sichern, unter 100€ sollte SAP eine klarer Kauf sein meiner Meinung nach.

Mit Fiverr sichere ich mir ein Unternehmen welches sehr stark von der Corona Krise profitiert und die nächsten Jahre auch nach überstandener Krise weiter stark wachsen sollte. Auch wurde nicht mit einem Gewinn vor 2021 gerechnet, aber schon im Q2 heuer einen ersten Gewinn ausweisen konnte. Auch hier bin ich wie bei allen Unternehmen mit einer Einstiegsposition eingestiegen und warte die nächsten Quartale ab um nochmal nachzulegen.

Ansonsten steht alles im Schatten der US Wahl und die Märkte sind vor dem Wochenende nochmal ins Minus gewandert, allerdings zum Wochenstart schon wieder strak angezogen, eher ungewöhnlich, da im Moment keine Klarheit über dem Ausgang der Wahl besteht.


Vielen Dank fürs Lesen, wenn es dir Gefallen hat, lass doch einen Kommentar da, ich würde mich freuen.

Marco


Wie war euer Monat so? Lasst es mich wissen...

*Wichtig! Keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Kauf, die Artikel stellen nur meine Meinung dar!

Wenn du mich und meinen Blog unterstützen möchtest, nutze doch einfach meinen Affiliate Link*, bei deinem nächsten Amazon Einkauf, ich bekomme eine kleine Provision und dich kostet es keinen Cent mehr. Ich würde mich sehr freuen, da ich den Blog Werbefrei halten möchte, soweit es geht.

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalte ich eine kleine Provision vom Affiliate Partner. Ihr habt durch die Benutzung des Links keine Nachteile, unterstützt aber meine Arbeit auf diesem Blog. Dafür bedanke ich mich im voraus und erspare mir und euch Popup Werbung und Werbung zwischen den Artikeln.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked

  1. Hallo,

    sehr schönes Ergebnis. Congrats! Wenn ich mir deine Zahler ansehe, stelle ich viele Gemeinsamkeiten fest. Insbesondere bei den größeren Positionen wie W.P. Carey, Glaxo und Cisco bin ich auch investiert und plane definitiv bei guter Gelegenheit nachzukaufen. WPC hat eine beeindruckende Widerstandsfähigkeit mit seinem Geschäftsmodell in der Pandemie bewiesen und ist mM einer der solidesten und gleichzeitig mit einer Div Rendite von über 6% auch attraktivsten REITs.
    Mein Portfolio ist zwar noch ein wenig kleiner, aber bei den Gesamt-Dividenden Einnahmen seit 2015 als auch in 2020 spielen wir in der selben Liga 🙂

    Wünsche Dir weiter viel Erfolg!

    Viele Grüße,
    Susanne

    1. Hey Susanne,
      da ich ja deinen Blog auch immer verfolge, weiß ich ja das wir relativ ähnlich anlegen und WPC ist in der tat sehr attraktiv momentan, da werde ich mit Sicherheit noch schnell nachlegen.
      Ansonsten find ich auch immer ganz spannend zu sehen was andere einnehmen, ich mir aber vorgenommen habe auch in reine Wachstumswerte zu investieren, werde ich dir auch nicht „davonziehen“.
      Ich denke man sollte schon gut 10% in aussichtsreiche Firmen stecken, gerade wenn man U45-50 ist macht es auf jeden fall Sinn. gruss und danke dir!:)

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

You might also like